Flajledi: die Theorie und die Praxis der kleinen Schaffen

Die Situation, die uns nach den Kinos bekannt ist: das groe zweigeschossige Haus der typischen amerikanischen Familie, die typische nicht gepflegte Mutter futtert vom Fruhstuck des Mannes und des Sohnes, und dann bittet beiden hinaus ist wen in die Schule, wessen auf die Arbeit. Blickt die unheimliche Unordnung uber, giet sich das Glas wiskarja und pljuchajetsja beim Fernseher., Weil den vieljahrigen Kram schon aufzuwuhlen es steigen die Hande nicht hinauf.

Gerade war fur solche Hausfrauen, die unter der Last der Pflichten erschopft sind, das System flajledi geschaffen. Auch, ubrigens von der Hausfrau, die Marla Silli rufen.

Und die Erfahrung, der Sohn der Fehler schwierig …

In die Grundlage des Systems hat die personliche Erfahrung Marly Silli nach der Liquidation der ewigen Unordnung gelegen, mit der standhaften Empfindung wie hat satt das alles fur die Umgestaltung des Wohnraumes und den Kampf». Marla, die Frau flink und scharfsinnig, entschieden, von den Errungenschaften solchen stradalizami mitzuteilen, in 1999 hat fur sie den elektronischen Versand organisiert. Dann ist der Titel flylady eben erschienen: FLY – nur die Abkurzung «finally loving yourself» («gewinn sich, endlich lieb). Viele ubersetzen Auf das Russische diesen Titel ist verschnorkelter: die reaktiven Hausfrauen, flajuschki, oder – wenn fly buchstablich – muchotetki zu ubersetzen.

Im Endeffekt lenkte der Satz des Kampfes mit der hauslichen Wirtschaft hat wenn nicht in die gesellschaftliche Bewegung uberholt, so ist es ins System der Organisation der Zeit, gleich dem Zeit-Management ja genau. Und fing aller mit dem Elementaren an.

Drei Elefanten flajledi

Wie auch in einem beliebigen System, bei flajledi gibt es die Terminologie. Der grundlegenden Termini aller etwas: die Zonen, den Schematismus und die Kontrollzeitschrift.

Die Zonen, wie es unkompliziert ist, zu erraten, verhalten sich zum hauslichen Raum: der Flur, das Zimmer, die sanitaren Anlagen, die Kuche. Auf jede Zone kann man die Woche – zum Beispiel, abfuhren, fur die laufende Woche beschaftigen Sie sich mit der Arbeit im Flur, und auf die ubrigen Zonen bis wenden Sie die Aufmerksamkeit.

Der Schematismus ist Beschaftigungen, die wir regelmaig und unvermeidlich erfullen mussen. Und die, im Ideal, aus langweilig wir in die Angenehmen umwandeln sollen. Der Schematismus teilt sich auf morgen- und abendlich. Auf erste kann man das Reinigen der Zahne, den Morgenkaffee oder das Morgen-Make-Up bringen. Dafur zum abendlichen Schematismus, auer rasstilanija die Betten oder die Lekturen vor dem Traum, soll die Zusammenstellung der Liste der Schaffen am nachsten Tag unbedingt gehoren. Uberhaupt, der reaktiven Hausfrau aufzuzeichnen wird viel was benotigt. Deshalb ihr wird … nutzlich sein

Die Kontrollzeitschrift. Darin etwas Abteilungen. Erstens der wochentliche Plan, wo jeder Tag einer bestimmten Schlusselbeschaftigung abgefuhrt wird: der Wanderung ins Geschaft, dem Waschen, rasweschiwaniju ist notig es der Vorhange usw. Zweitens auer der Schlusselsache, in die Kontrollzeitschrift die kleinen Plane auf den kunftigen Tag aufzuzeichnen. Drittens,darin soll die Abteilung mit der Liste der Ihnen notigen Telefone – der Verwandten, der Arzte, des Dienstes der schnellen Zustellung usw. sein

Und endlich die letzte Abteilung – personlich. Hierher kann man beliebige Listen erwunscht, der interessanten Ideen, die Zitate und die ubrigen Sachen beitragen, die sich ohne Aufzeichnung aus dem Kopf verfluchtigen.

Etwas seltsamer Sachen, ohne die flajledi nicht umzugehen,

Die Schaltuhr – das Schlusselinstrument in der Wirtschaft flajledi. Die am meisten langstieligen und anstrengendenSchaffen muss man nach der Schaltuhr machen, auf ihnen nur 15 Minuten abfuhrend. Dafur fur dieser ist notig es 15 Minuten herzensgerne zu arbeiten. Im Endeffekt findet es aus, dass man fur die Viertelstunde nicht wenig Nutzlichen anhaufen kann. Im Endeffekt wenn bis 15 Minuten der Untersuchung, zum Beispiel, der Verschuttung auf dem Verschlag taglich zuzuteilen, so haben wir nach der Woche alle Chancen, dort nur die notigen und gut strukturierten Sachen zu sehen.

Die reine Muschel. Uber der Idee flajledi soll die Muschel viele immer glanzen spotten, sich an anderen Ausspruch erinnernd: «das Klobecken – die Person der Hauswirtin». In Wirklichkeit, die Funktion dieser Aufrufe in anderem: auf dem Beispiel des Reinigens der Muschel wird es sichtbar sein, wie die nutzliche Gewohnheit erworben wird und dann wird ein unmerklicher Teil des Lebens. Anstelle dieser Forderung konnte sich und jedes – zum Beispiel, erweisen, den Kater im Abstand mit 9 bis zu 10 Morgen zu bugeln oder, polowitschok zu verschutten. Aber flajledi haben die Muschel gewahlt, ist nicht vergeblich. Was am meisten seit dem Morgen in Wut bringt – Der Berg des schmutzigen Geschirrs, der am Vortag abgegeben ist (und, ubrigens ganz unvereinbar mit der Idee der reinen Muschel).

Die Schuhe anstelle der Pantoffeln. Es ist domochosjajskaja der feuchte Kuhlverband typisch: erstens horst du den ganzen Tag in den Pantoffeln, spater du wyschtschipywat die Augenbrauen auf, spater beginnst du, im fettigen Unterhemd – und endlich vollstandig zu gehen du gehst auf den dress-Kode zerfressen und obleniwschejsja kluschi uber. So die Absage auf die Pantoffeln – der gute Anlassnicht geschwacht zu werden: aus den Grunden des Stils fallt man und in ubrig nicht raschljabannoj auszusehen. Und uberhaupt: zu Hause muss man in solcher Art gehen, damit es zu jeder Zeit Ihnen nicht die Gaste peinlich zu ubernehmen war.

Auerdem existieren etwas Prinzipien flajledi:

  • barachlo nicht zu bewahren. Die Sachen sollen erfreuen, und, das Gefuhl der Schuld nicht herbeirufen. Deshalb entgehen Sie den unnutzen Sachen: Sie schenken, geben Sie dem Bedurftigen zuruck, werfen Sie hinaus, endlich.
  • Im Haus gibt es «die heissen Punkte»– wo sich der Schmutz am meisten schneller anhauft. Sie muss man und periodisch inwentarisirowat wissen, nicht erwartend, bis alles zuwachsen wird.
  • Und, moglich, wichtigst: man muss ob’jat das Unermessliche nicht versuchen. Einschlielich, man braucht, auf das System flajledi heftig nicht uberzugehen. Furs erste versuchen Sie, die Muschel in der Sauberkeit zu halten.

Flajledi reiend schnell

Es wurde, flajledi – das ganz elementare System scheinen, das aneignen kann jede alternativ beschenkt. Aber worin dann der Grund der Popularitat dieses Herangehens – wobei nicht nur unter den amerikanischen Hausfrauen mit dem traditionellen riesigen Haus, sondern auch in Russland, und sogar unter den arbeitenden Menschen Wahrscheinlich, spielt die Rolle das Folgende:

1. Interaktiw. Die Empfindung, dass du nicht ein an der Arbeit nach der Verbesserung des eigenen Lebens teilnimmst, begeistert stark. Auf den Webseiten flajledi (sowohl amerikanisch, als auch russischsprachig) taglich wird die Aufgabe auf heute» ausgegeben: zum Beispiel, den Spiegel im Flur abzureiben, die Regale im Schrank zu ordnen. Auerdem kann man auf den Foren und in den Gesellschaften von den Errungenschaften mitteilen und, des Rates fragen. Das alles wird vom Gedanken abgewendet: «Eine ich hier die wahnsinnige Hausfrau, eine mich gloschutnitschtoschnejschije die Probleme».

2. Das System ist auerordentlich einfach. Deshalb entstehen die Fragen nicht: wo ich die Zeit darauf nehmen werde, um in dieser Prinzipien einzudringen

3. Flajledi unterrichtet in der Liebe zum Haushaltsraum wirklich, auf dem du wohnst. Sowie der Selbstachtung dafur, dass du mit dem Haufen des kleinen aufdringlichen Schematismus zurechtkommen kannst.

4. Wer versteht tadellos, von der Wirtschaft zu steuern, jener versteht, das eigene Le
ben zu verwalten.
Ist flajledi allmahlich nicht zufallig geht auf das neue Niveau – ins Steuersystem die eigene Zeit uber.