Die gelewyje Nagel: das Experiment auf sich

Sie werden standig gebrochen. Zusammen oder der Reihe nach, aber wenn ein zerbrochen wurde, sich verabschieden es muss mit allen. Du wirst mit den Nageln verschiedener Lange nicht gehen! In einen schonen Tag habe ich oblomaw die Verwandten, unheimlich Ubel genommen und in otmestku hat sich entschieden, sich die kunstlichen Ringelblume anzuschaffen.

Ich habe die synthetischen Nagel im nachsten Kiosk gesehen. Die nicht identifizierte Hersteller- Firma bot etwas graulich, plast- und sehr billig an. Damit sich es auf den Nageln hielt, wurde ihm der spezielle Leim – die Minute beigefugt. Hat riskiert, hat gekauft, nach dem ersten Nagel prigorjunilas. Irgendwie duster sah er nicht ganz aus stimmte mit meinen Vorstellungen uber die nicht Erdschonheit uberein.Etwas Wurde als ich es erhalten blendete davon, was war, und spater dass war, so hat … kurzer angeklebt, auf die Idee, alle ubrigen Nagel kleben musste man zu verzichten.

Keinesfalls rate ich niemanden von der Plastmanikure ab, erproben Sie auf sich einfach, und dort entscheiden Sie ja.

Wir setzen die Nagel an

Aus posaproschlogodnego die Nummern der Glanzzeitschrift,die bei der Freundin ausgegraben ist, habe ich erkannt, dass die anstandigen Madchen die kunstlichen Nagel im Ubergang nicht kaufen, und setzen sie in den Salons der Schonheit an. Mit Hilfe des Gels oder des Acryls. Gelehrt von der neulichen Erfahrung, habe ich mich zuerst allen entschieden, uber diese zwei Weisen herauszubekommen, und spater schon, sich zu klaren, was grosser gefallt.

Das Gel

Die Vorzuge:der Glanzglanz; fordert den verwandten Nageln das Wachstum; gestattet ihnen, zu atmen.

Die Mangel: beim Erscheinen des Risses wird solcher Nagel nicht repariert, es muss man von neuem ansetzen; das Gel darf man nicht abnehmen, man kann nur sagen; das Gel nicht so ist fest, wie das Acryl.

Das Acryl

Die Vorzuge:mit seiner Hilfe kann man die Defekte des verwandten Nagels entfernen; wird von der speziellen Losung abgenommen; fester als Gel.

Die Mangel: es gibt keinen naturlichen Glanz; der unangenehme Geruch, der namlich mit der Zeit verschwindet; versaumt die Luft nicht, deshalb das Acryl wird empfohlen, periodisch abzunehmen, um dem Nagel zu gestatten (einmal pro 2-3 Monate zu rasten).

Ich habe weniger schadlich gelewoje das Ansetzen gewahlt. Es blieb ubrig, sich zurechtzufinden, was ist tipsy und die Form. Es Zeigt sich, wenn die Nagel sostrischeny unter die Wurzel, sie setzen nur auf tipsy an. Wenn die Nagel lang, so auf die Form. Mit meiner Lange in 3 mm konnte man wahlen. Die Neugierde hat die Katze zugrunde gerichtet: ich habe die rechte Hand gebeten, auf tipsy, und link auf die Formen zu machen.

Wie es war

Die Etappe 1. Die Vorbereitung

Meine Nagel saschlifowali von der speziellen Nagelfeile, um die obere fettige Schicht zu entfernen. So halt sich das Gel besser.

Tips – der lange kunstliche Nagel aus dem Material des Ansetzens (des Gels oder des Acryls).

Epap 2. Das Ansetzen auf tipsy

Tips klejut auf den Rand des verwandten Nagels vom superstandfesten Leim. Durch zehn Sekunden wird es schon kompliziert, es sei denn zusammen mit dem eigenen Nagel abreien. Deshalb muss man folgen, dass sofort alles akkurat gemacht ist, und zwischen den geklebten Oberflachen ist die Luft nicht geraten. Von der Luft auf gelewom den Nagel bilden sich die Risse.

Wenn die Prozedur des Anklebens tipsow erfolgreich zu Ende gegangen ist, die Nagel bei mir des Stahls wie bei Freddy Kruger: lang und eingebogen nach unten. Ich freute mich kurz, uberflussig hier beschnitten von den speziellen kleinen Zangen. Spater wieder der Schliff: die Grenzen mit tipsami wurde geglattet, und die Nagel wurdenden Naturlichen fast ahnlich.Inihre Vollendung habenmit der Schichtdes Gels abgedeckt.

Alles ist unter der ultravioletten Lampe in einer drei Minute vertrocknet.

Die Etappe 2а. Das Ansetzen auf die Form

Unter den freien nachwachsenden Rand des Nagels ersetzen die Form, etwas ahnlich der dichten Folie. Sie festigen auf dem Phalanx des Fingers in Form von der Fortsetzung des eigenen Nagels. Es ist wichtig, dass die Form dicht angrenzt, die anders angesetzte Manikure kann sich vom Ungleichmaigen ergeben.

Das Gel verfugt uber den selbstebnenden Effekt. Deshalb bevor die Nagel unter die ultraviolette Lampe zu legen, man muss die Hand von der Handflache nach oben, und den Nageln nach unten etwa auf 30 Sekunden umwenden.

Nachdem die Form befestigt ist, tragen das Gel oben auf: von kutikuly bis zur Spitze des verwandten Nagels mit dem Untergang auf die Form. Die Lange hangt vom Wunsch des Kunden ab. Die Grenze des naturlichen Nagels mit der Form gibt sich von der dickeren Schicht des Gels (fur die Prophylaxe der Risse) hin.

Das Ergebnis

Die Nagel auf recht (tipsy) und link (die Form) der Hand sahen elegant und absolut identisch aus. Die Manikure hat erklart, dass der Unterschied nicht sein soll. Der einzige Unterschied: auf tipsach (sie standardmaig rechteckig) darf man nicht die angesetzten Nagel ausgedehnt zum Rand machen. Auf der Form – ist es moglich.

Wiedamit zu leben

Fur gelewymi von den Nageln, wie im ubrigen und fur akrilowymi, der besondere Abgang notig ist. Zum Gluck der Unkomplizierte. Fur podpiliwanija der Spitzen musste man die spezielle Nagelfeile, grober, alsgewohnlich, ahnlicher auf das Schmirgelpapier kaufen. Fur die Abnahme des Lackes – die Flussigkeit ohne Azeton. Und noch habe ich etwas Regeln der Benutzung der angesetzten Nagel herausgefuhrt, uber die in den glamourosen Zeitschriften nicht schreiben.

Erstens vom Frost gekommen darf man nicht die Hand vom heissen Wasser waschen: die Nagel konnen einreien. Zweitens braucht man, die sehr langen Nagel nicht anzusetzen. Wegen Ungewohnlichkeit storen sie der ersten etwas Tage furchtbar. Mit Muhe knopfst du klein pugowkiauf den Blusenund dem Blitz auf den Jeans zu, nach den Tasten des Computers und polswatsja vom Fuller ungeeignet zu klopfen. Personlichist bei mir nach dem Ansetzen die Geschwindigkeit der Presse und des Briefes fast zweimal gesunken. Drittens,die synthetischen Nagelwerden auch gebrochen!Deshalb alle jenen Sachen, die fruher Sie machten,nicht nachdenkend, muss man nach dem Ansetzen vorsichtig sein. Zum Beispiel, mich, sofort an die Lange gelewych der Nagel nicht gewohnt, hat sofort zwei Nagel zerbrochen, wenn die Tur des Wagens offnete. Und es ist noch kranker, als die Naturlichen zu brechen! Und viertens gefallen die kunstlichen Nagel der Frauen den Mannern strengstens nicht. Kann, weil das familiare Budget sprengen