Das Schweinefleisch mit den Pilzen Nach-zarski

Der Titel dieses Rezeptes sagt fur sich. Das Schweinefleisch mit den Pilzen, vorbereitet nach-zarski, unterscheidet sich durch denReichtum, der im prachtigen Geschmack der Platte geauert ist. Vieler uns haben einen ganzen Haufen verschiedener Rezepte der Vorbereitung des Schweinefleisches in der Backrohre.

Aller diese unterscheiden sich durch die Komponenten und den Prozess der Vorbereitung., Seitdem ich das erste Mal versucht habe, das Schweinefleisch nach-zarski zu machen,sind die ubrigen Rezepte des Schweinefleisches in der Backrohre auf den zweiten Plan weggegangen.

Denke dieser aller wegen der schonen Kombination des Schweinefleisches mit den Pilze, dem Dill, der sauren Sahne und dem Kase. Diese Zutaten erganzen einander dabei sehr, der Geschmack jeder nicht unterbrechend.

Naturlich, noch ein Plus des Rezeptes des Schweinefleisches in der Backrohre bleibt, dass er viel Zeit fur die Vorbereitung nicht fordert. Man muss nur richtig die Schichten ausstellen und aller wird sich unbedingt ergeben. Und obwohl ich diese Platte oft werktags vorbereite (weil ja das Fleisch mein Mann sehr mag, wie, im Allgemeinen, die Mehrheit der Manner), es und fur den festlichen Tisch gut herankommt.

Besonders bemerkenswert das Schweinefleisch mit den Pilzen nach-zarski in der Sommerperiode vorzubereiten, wenn wir die frischen Pilze und frisch ukroptschik verwenden konnen.

Nehmen Sie auch Sie das Schweinefleisch nach sich auf die Notiz und uberzeugen sich selbst im Reichtum dieses Rezeptes!

Uns *:

Das Schweinefleisch – 300 g

Die Pilze – 7-10 scht (200)

Die Knollenzwiebel – 1 mittlere Zwiebel

Der Kase der festen Sorten – 100-150 g

Die Mayonnaise – 3 Art. des l.

Die saure Sahne – 3 Art. des l.

Der Dill (frisch oder trocken) – nach Geschmack

Das Salz, den Pfeffer – nach Geschmack

Das Ol sonnenblumen- – fur das Schmieren protiwnja

*Рассчитано auf 4 Portionen.

Die Vorbereitung:

  1. Wir nehmen das Stuck des Schweinefleisches, wir waschen unter dem Strahl des Wassers aus, wir trocknen von den Tischservietten. Dann zerschneiden wir das Schweinefleisch quer uber die Fasern auf die gleichen Stucke mit der Breite 1 siehe Ist Abgeschlagen, wir salzen und wir pfeffern nach Geschmack. Besser im Paket abzuschlagen, damit der Fleischsaft erhalten geblieben ist.

    Weiter schmieren wir den Grund unser protiwnja ein (fur meinen Fall ist es die runde tiefe Pfanne) dem Sonnenblumenol und ist dorthindie Stucke des Fleisches ausgestellt.

  2. Die Pilze mein, reinigen wir und wir schneiden (nicht klein – die Breite die 0,5 cm). Wir stellen uber des Fleisches aus und ein wenig salzen wir (1маленькой die Prisen wird genug).

  3. Die Zwiebel narubit klein kwadratikami und, ebenso uber der Pilze auszustellen. Oben klein naresannym mit dem Dill zu bestreuen (bei mir war nur trocken, es ist besser, frisch auszunutzen).

  4. Wir werden im Krug die Mayonnaise und die saure Sahne mischen. Wir werden uber der Zwiebelschicht schmieren.

  5. Jetzt reiben wir die abschlieende Etappe – auf dem grossen Reibeisen den Kase. Die Schicht soll viel zu dicht nicht sein.

Eben wir senden unser Werk in die Backrohre (180-190 Mitfur 30-40 Minuten) ab. Dass wir im Endeffekt bekommen.

Schmucken es kann klein naresannym vom frischen Dill. Mit den Kartoffeln, dem Reis oder den Makkaroni zu reichen.

Ebenso empfehlen wir, Kannelloni mit dem Hackfleisch vorzubereiten».

Mit freundlichen Gruen, das Paradies Jatend.

Der Artikel ist mit dem Gesetz uber den Verfasser- und angrenzenden Rechten geschutzt. Bei der Nutzung und dem Nachdruck des Materials die aktive Verbannung auf die weibliche Webseite