Der Fisch mit den Kartoffeln nach dem Zarten

Der Fisch in der Backrohre mit den Kartoffeln wird sehr lecker immer erhalten, es ist, weil sowohl der Fisch als auch die Kartoffeln propekajutsja einfach und werden weich. Auer ihm geben sie einander alle geschmacklichen Qualitaten und die Platte zuruck es sich sehr gesattigt ergibt. Dieses Rezept unterscheidet sich auch durch die ungewohnliche Feinheit. Die Sahne, die Eier und die Butter geben der Platte den nicht ubergebenen Geschmack. Sonst, dass der Fisch mit den Kartoffeln in dieser Soe mit der Fischbruhe gequalt werden, macht Platte wie die Mousse. Solche Variante des Fisches in der Backrohre wird von vielen Gasten liebgewonnen werden. Es wird sowohl die hausliche als auch feierliche Variante. Auch empfehle ich fur die feierlichen Falle, den Fisch in der Backrohre unter dem Kase vorzubereiten.Es nicht weniger als leckere Variante der Vorbereitung des Fisches, nur konnen Sie die Beilage zur Hauptplatte selbst wahlen.

Den Fisch bemuhe ich mich fur dieses Rezept, schon fertig zu nehmen, das heit kaufe ich das Filet des Fisches im Geschaft einfach. Diesmal bereitete ich mit pangassiussom vor. Solcher Fisch fordert die Scherereien und das Reinigen nicht, auer ihm die Platte kann man fur die wenigen Minuten vorbereiten.Einzig aber, es, dass fur das Rezept und fur solchen zarten saturierten Geschmack wir den Fisch buchstablich zwei Minuten vorlaufig abkochen sollen. Wir werden diese Bruhe und fur den Ausguss des Fisches mit den Kartoffeln verwenden, um sie in der Backrohre zu uberbacken.

Zusammen mit solcher Platte ist es am besten, die leichten Salate und die Imbisse zu reichen. Ich stelle auf den Tisch die klassische Variante mozarelly immer, dessen Rezept Sie hier anschauen konnen.Vergessen Sie die Abgabe den weien oder roten trockenen Wein, die leichten Cocktails oder einfach das Glas des Wassers nicht. Die Platte schmucken es kann von einem beliebigen Kraut auf Ihren Geschmack.

Uns ist es erforderlich:

Das Filet des Fisches – 500 gr

Die Kartoffeln – 4 gro oder 6 klein scht

Das Salz, den Pfeffer – nach dem Geschmack

Das Ol sahnen- – 50 gr

Die Sahne – 100 gr

Das Ei – 2 Eigelbe

Das Mehl – 1 Art. des l.

Der Kase der festen Sorten – 100 gr.

Die Vorbereitung:

  1. Die Kartoffeln namyt, zu reinigen und von den mittleren Anteilen einer beliebigen Form zu schneiden.

  2. Den Fisch auf porzionnyje die Stucke zu schneiden, zu salzen und zu pfeffern,und, im Wasser 2 Minuten abzukochen. Die Fischbruhe nicht zusammenzuziehen!
  3. Wir machen Ausguss. Die Eigelbe, die Sahne und das Mehl zu mischen.

    tertyj durch das kleine Reibeisen den Kase und 6-7 Art. des l zu erganzen. Der Fischbruhe. Der Ausguss soll sich ganz flussig (etwa, wie die flussige saure Sahne) nicht ergeben.

  4. Wir stellen in die Form die Kartoffeln und den Fisch, peremeschaja sie untereinander aus.

    Wir uberfluten die Platte mit unserer Soe.

  5. In im Voraus aufgewarmt bis zu 180 Mit der Backrohre 25-30 Minuten auszubacken.

Mit freundlichen Gruen, das Paradies Jatend.

Der Artikel ist mit dem Gesetz uber den Verfasser- und angrenzenden Rechten geschutzt. Bei der Nutzung und dem Nachdruck des Materials die aktive Verbannung auf die weibliche Webseite