All posts in bathroom

Die Autosuggestion auch als es arbeitet

Categories: bathroom
Kommentare deaktiviert für Die Autosuggestion auch als es arbeitet

10. Also, und die zehnte Bemerkung, wieder
In einigen Buchern schreiben, dass es notwendig ist
Die Ziele abzufassen ist konkret ausserst.
Das heit, ich will nicht den Wagen, und ich will den BMW
5 Serien, der grauen Farbe, zu solcher Zahl
Usw. beschaftigte Ich mich wie mit den Konkreten
Von den Eingebungen, als auch allgemein. Danach
Dem Anlass kann ich das Folgende, am Anfang sagen
Die Arbeiten konnen Sie in der Regel deutlich nicht
Den Traum, um so mehr abzufassen
Die Fristen usw. Konkretika am Anfang der Arbeit
Nur stort die Arbeit. Nach dem Ma
Der Annaherung zu ihrem Ziel ist es naturlich moglich und
Man muss konkretisieren. Deshalb, wenn
Sie haben begonnen, sich zu beschaftigen, so ist es besser
Die Phrase Ich zu sagen ist», und nach dem Ma reich
Den Aufstieg kann man Zu abfassen
Solcher Zahl, mittels solchen Business, ich bin leicht
Ich verdiene das Geld u.a.»

Mit freundlichen Gruen, Raschid Kirranow.

Der Artikel ist mit dem Gesetz uber den Verfasser- und angrenzenden Rechten geschutzt. Bei der Nutzung und dem Nachdruck des Materials die aktive Verbannung auf die weibliche Webseite


Wie die Beziehungen des Mannes und der Frau gleich am Anfang zu bauen

Categories: bathroom
Kommentare deaktiviert für Wie die Beziehungen des Mannes und der Frau gleich am Anfang zu bauen

Wie die Beziehungen des Mannes und der Frau am Anfang und welcher Fehler zu bauen braucht man, zu vermeiden

Wie vor kurzem eine jung, erfolgreich, glucklich im Familienleben die Frau gesagt hat: «der Hauptweg der Entwicklung, der Erziehung sich, den Weg der Erkenntnisse und der Errungenschaften fangt mit dem Moment der Bildung der Familie an!» Ich bin mit dieser Behauptung vollstandig einverstanden. Die Liebe ist die grote Freude und der Wert; sie gibt uns den Stimulus und die Energie zur Selbsvervollkommnung und der Selbsterkenntnis, sie offnet und entwickelt in uns die besten Qualitaten. Die Liebe begeistert, okryljajet, macht uns stark und mutig, macht uns die Schonen; sie gibt den Sinn unserer Vollziehung, unseren Stoen, den Traumen; sie hilft uns zu bauen und, die besten Plane zu realisieren; sie gibt uns die Empfindung der inneren Ruhe und der Geborgenheit, was uns wirksam zu gelten erlauben und, erfolgreich zu sein.

Die Liebe ist ein unglaublicher Schatz, der sich unaufhorlich freuen muss, sie muss man hinaufzuchten, bewahren, von ihrer am meisten Entstehung verhatscheln!

Man ist wichtig und muss, die Beziehung des Mannes und der Frau von Anfang an nicht freien Lauf lassen, und, sie allmahlich, jeden Tag und wahrend des ganzen Lebens aufzubauen! Und es ist noch besser, zu beginnen, uber die zukunftigen Beziehungen noch bis zu ihrem Entstehen nachzudenken.

Bis zum Treffen mit dem Mann

Man muss die Weise der zukunftigen Beziehungen mit dem Mann bilden, sich auf die Reihe der Fragen ehrlich antworten:

– Was will ich, was ich von den Beziehungen warte

– Was fur mich zur Zeit den vorrangigen Wert – die Karriere, die Selbstentwicklung, das zukunftige Haus, die Familie hat

– Ob ich fertig bin, die Zeit zuruckzugeben, die Energie in langwierige Beziehungen anzulegen, sie zu bilden, mit jedem Tag zu entwickeln, sich um sie zu sorgen

– Ob es bei mir das Bedurfnis, aufrichtig der Wunsch gibt, mit jemandem zu sein, die Zeit zusammen durchzufuhren, und, moglich und zusammenzuleben, sich darum zu sorgen, sich ihm zu offnen

– Ob es in mir den Wunsch gibt, damit sich um mich sorgten Ob ich innerlich fertig bin, die Manneraufmerksamkeit und die Werbungen zu ubernehmen, ob ich dazu fertig bin, dass der Mann mir den Vorschlag gemacht hat Ich halte mich wurdig dessen alles Ich bin aufrichtig uberzeugt, dass das Streben den Lieblings- und liebenden Mann zu begegnen, die festen Beziehungen aufzubauen, zusammen lebenslang durchzufuhren, sich sorgend, nacheinander sorgend sich, zusammen zu wachsen und zu entwickeln, es jener, was jede Frau will. Da dieses wichtig, vorrangig fur jede Frau. Selbst wenn sie es von sich irgendwo tief innen wegen der inneren Angst und der Unsicherheit darin verbirgt, dass sie solcher liebgewinnen konnen, welche sie ist. Obwohl es, in verschiedenen Etappen des Lebens vorkommt, werden verschiedene Prioritaten aufgestellt.

Aber, wenn Sie die nahen Beziehungen wirklich wollen, die Familie und das Haus in der Zukunft, dann ist notig es sich auf die folgenden Fragen ehrlich zu antworten:

– Welchen Mann ich neben mir sehen will

– Von welcher Frau ich mit ihm sein will

– Welche ich will, dass wir Beziehungen haben (wie wir uns der Freund zum Freund verhalten, wie wir uns nach der Beziehung der Freund zum Freund benehmen, wie wir zusammen die Zeit durchfuhren, als wir beschaftigen uns, wonach wir streben) Warum ist es so wichtig, sich diese und anderen Fragen noch bis zum Treffen mit ihm vorzulegen, Weil es wichtig ist, zu verstehen, wollen wir wessen uns und seiner nicht betrugen. Besser ja sich die Fragen bis zum Treffen und periodisch wahrend der Beziehungen vorzulegen, mit den wahrhaften Wunschen nachgepruft worden, sich lauschend, als zu irgendwelchem Moment sich unerwartet, bewut zu sein, was nicht jener Qualitaten nicht in jenen Mannern suchten, was andere Beziehungen wollten oder wollten sie gar nicht.

Besonders seien Sie am Anfang der Beziehungen zum Gleichgewicht der Zeichen der Aufmerksamkeit, der Klingeln einander und der Erscheinungsform der Initiative von beiden Seiten aufmerksam. Bis Sie den Menschen nur erkennen, ist es wichtig, die Situation adaquat zu sehen. Ob er die Initiative zeigt Ob oft er Sie anruft oder rufen Sie die ganze Zeit es an, auf die Gesprache und die Treffen provozierend Wie in einem sachkundigen Film der Mann dem Madchen erklarte, welches die Psychologie der Manner stattfindet: «Wenn der Mann dich wollen wird, zu sehen, — er es zu horen wird machen. Aber wenn der Bursche dich ganz nicht anruft – bedeutet, er will dich nicht anrufen!» Und man obwohl anzudeuten dem Mann verstehen muss, dass er Ihnen interessant ist, dass Sie froh sind, sich mit ihm zu umgehen, sondern auch man muss unbedingt ihm den Raum fur die Initiative abgeben, ihm der Auswahl, und am meisten dabei ermoglichen, die Schlussfolgerungen aus seinem Verhalten zu machen.

Gewohnen Sie sich zu bitten und, zu ubernehmen und gewohnen Sie den Mann der Verantwortung an

Je nach der Entwicklung der Beziehungen beginnen Sie ein wenig, beim Mann von etwas Ihnen zu bitten, etwas zu helfen, zu machen, kann, etwas auf dem Haushaltsniveau. Er muss gewohnen und verstehen, dass er Ihnen notig ist, zu fuhlen, dass er stark, dass er fur dich, dass er — Ihre Unterstutzung und den Verteidiger antworten kann. So wird er sich allmahlich gewohnen, Ihnen zu helfen und, zu lernen, zu haften. Aber immer erinnern Sie sich, dass Sie einander nichts sollen, niemand nicht verpflichtet zu sein etwas! Deshalb konnen wir etwas zu zu zu zu wollen, etwas anbieten, sogar, bitten, aber wir konnen nicht Ubel nehmen, fordern, die Klarungen, die Skandale veranstalten! Es ist einfach, wenn du dich erinnerst, dass es ganz naturlich ist, dass jeder von Ihnen die Schaffen und die Pflichten im Leben hat, es geben die Bedurfnisse und die Interessen, es gibt das Recht der Auswahl, dann gibt es mehrere Erwartungen und Krankungen.

Sie lernen, sich miteinander zu umgehen

– Wenn Sie in Wirklichkeit die nahen, geoffneten, naturlichen und leichten, festen und vertraulichen Beziehungen wollen, ist es wichtig, ZU SPRECHEN! Der hinreissende Prozess des Erkennens des nahen Menschen hort (um so mehr, als der Mensch nicht etwas erstarrend niemals auf, er entwickelt sich, offnet in sich und in der Welt, etwas neu, andert sich)!

Den Futter jenen, fur die vollwertige, harmonische Entwicklung der Beziehungen sollen Sie und entwickeln alle Aspekte reden: Ihre Wechselbeziehungen; Ihre gegenseitigen Interessen, den Zeitvertreib, die gemeinsame Erholung, die gemeinsamen Plane; Ihre intimen Beziehungen (was gefallt/nicht gefallt, man dass andern wollte,) Ihre Beziehungen mit den Freunden und den Verwandten einander verbessern; Ihr Alltagsleben (wenn ist dieser, oder seine Keime).

Es ist besonders wichtig, zu sagen, wenn das Unverstandnis und das Unbehagen entsteht! Wenn Ihre Beziehungen nur am Anfang der Entwicklung, Sie noch schlecht verstehen konnen, dass diese oder jene Reaktion, dieses oder jenes Verhalten des Menschen bedeutet, kann etwas Sie nicht veranstalten, verwirren. Viele Probleme kann man entfernen, wenn das Unverstandnis zu entfernen. Wenig kann wer damit prahlen, was versteht Gedanken zu erraten. Ebenso auch Ihr Partner. Deshalb die am meisten einfache Weise irgendwelches Ergebnis zu bekommen, beizulegen, einander zu verstehen – zu reden! Wobei das alles zu reden ist es wie am Anfang der Beziehungen, als auch lebenslang wichtig! Sehr gut ist dieses Thema im Buch Anastasija Gaj «geoffnet Wie den Mann zu zwingen, vom Sofa 2 hinunterzusteigen. Die Geheimnisse der glucklichen Frauen». Ich wunsche, wer die Liebe – schneller noch nicht begegnet hat dieses Gluck zu finden! Und dem, wer einen Geliebten – zu entwickeln schon hat und die Verbindung zu festigen, diesen ungewohnlichen Schatz, die Liebe zu bewahren!

Mit freundlichen Gruen, Olga Scheina.

Der Artikel ist mit dem Gesetz uber den Verfasser- und angrenzenden Rechten geschutzt. Bei der Nutzung und dem Nachdruck des Materials die aktive Verbannung auf die weibliche Webseite