Wie die Familie nach der Hochzeit aufzusparen Oder das familiare Gluck ist moglich!

Wir fuhren auf diesen Ausgehtagen zur Hochzeit zu meinem Schwesterchen. Der Weg haben wenn auch nicht lang, aber ermoglicht, etwas Stunden im Weg geschwacht zu werden und, nachzudenken, sich an unsere mit dem Mann die ersten Jahre des Familienlebens zu erinnern, die Fehler zu analysieren, die ich in Bezug auf ihn beging, und was sich geandert hat, nachdem ich mich selbst geandert habe. Auf den bequemen Rucken des Sitzes zuruckgelehnt und mit der Schonheit der Winterlandschaft, dem schneeweien, funkelnden Schnee liebaugelnd, dachte ich daran, was dem Schwesterchen sagen wollte bevor sie auf diesen obwohl kompliziert, aber solchen schonen Weg betreten wird, der viel merkwurdiger und schonen Eindrucke — der Weg des Familienlebens geben kann.

Jetzt der Fehler zweite, das Unvermogen, zu ubernehmen, dass fur Sie der Partner schon jetzt macht. Zum Beispiel, er hat den Film, den Saft und etwas lecker geholt. Aber jenen Filmes, dass Sie wollten, es zeigte sich auch er nicht hat anderes Kino gebracht, anstelle der Ananas hat er die Birnen und noch den Haufen des ganzen Leckeren gekauft. Eben was daraufhin hort und es sieht Ihr Mann Ihre Tranen und die Unzufriedenheit zum Thema, was die Birnen Sie gestern aen und uberhaupt wird er ewig alles nicht jenes beschadigen wird kaufen, und Sie alle sind selbst besser, und er kann nichts vernunftig, machen»

Oder Sie haben wytrjasti die Teppiche gebeten oder, dem Installateur zu reinigen. Naturlich, vom ersten Mal wird er nicht unbedingt machen so, wie es Ihnen wunschenswert ist. Irgendwo wird den Mull nicht bemerken, wird das Wasser auf den Fuboden irgendwo gieen, und Sie treten Sie dorthin in den neuen Strumpfhosen vor dem Ausgang. Aber denken Sie nach, wenn Sie es in den Flaum und den Staub jetzt kritisieren werden, statt erfreut zu werden, denken er wird noch Ihnen wollen, zu helfen

Denken Sie dem nach, wie Sie selbst verstehen, die Sorge und die Liebe des Partners zu ubernehmen Wenn es so, wie hoher beschrieben ist, so denken Sie, was er nach solcher Ihrer Freude seinen Bemuhungen in folgend Mal Sie zu helfen wollen wird und, Sie zu verwohnen Oder Sie zu unterstutzen, wenn Ihnen traurig und Ihnen die Stimmung zu heben Sie denken, wenn nossik unzufrieden krummen Sie und fauchen Sie auf den Mann, davon von allem wird es nur besser sein Also, setzen Sie also dann im selben Geist fort verwundern Sie sich daruber nicht, was mit solchem Herangehen Ihnen kaum gelingen wird die Familie glucklich, fest und eintrachtig aufzusparen.

Wenn Sie die Familie aufsparen wollen, wollen Sie die Liebe nach der Hochzeit aufsparen und, familiar das Gluck schaffen, denken Sie selbst nach, kann sich aller – besser uber den Mann und zu freuen, dass er fur Sie macht. Freuen Sie sich und ubernehmen Sie seine beliebige Sorge und die Zeichen der Aufmerksamkeit.

Mit freundlichen Gruen, Anastasija Gaj.

Der Artikel ist mit dem Gesetz uber den Verfasser- und angrenzenden Rechten geschutzt. Bei der Nutzung und dem Nachdruck des Materials die aktive Verbannung auf die weibliche Webseite