Zu machen, worin die Frage zu traumen oder. Die Erfullung des Wunsches. Der Teil 1

— Uber, es ist wie uber mich gerade! Du erinnerst dich, zunachst benahm ich mich mit den Mannern sehr aktiv, mit dem ersten Freund sogar fur ihn selbst im Cafe zahlte. Mit anderen standig ihnen wollte helfen, retten, allen fur sie zu entscheiden». Spater hat in sich dieses Programm durchstudiert. Und durch die Zeit mich hat Oleg kennengelernt, mit dem ich mich ganz anders benahm, es hat mir gefallen, ich fing endlich an, wie es prima zu verstehen, eine Frau zu sein, die sich dem Mann uber sich zu sorgen zulasst und die Liebe zu zeigen. Du erinnerst dich, ich dir erzahlte davon, was bei uns dazu ging, dass wir anfangen zusammenzuleben. Er gefallt mir in Wirklichkeit sehr, und ich fuhlte, wie er sich von Tag zu Tag zu mir mit der immer groeren Liebe und der Sorge verhalt.

Aber es ist irgendwelcher Moment angebrochen, wenn ich wie etwas, solches Gefuhl erschrocken wurde, dass ich wie innen durchgebranntbin. Und jetzt sagst du, ich verstehe, dass man unwichtig ist die Manner nicht konkret darin, und die Sache in meiner noch irgendwelchem Programm, irgendwelche falsche Uberzeugung, nur es verstehen muss. Es ist gut, dass wir uns von Oleg nicht getrennt haben. Mir scheint es, er versteht etwas also, was mit mir geschieht und hat gesagt, was erwarten wird, wird mir die Zeit, sich gestatten mit sich zurechtzufinden. Also, es sich ergibt, ich habe einen Mann, und ich bemerkte es nicht. Ich wei nicht, wie weiter wie zu gelten die Beziehungen zwischen dem Mann und der Frau aufzubauen, ich wei nicht, wie glucklich zu werden!

– Und so oft kommt es eben vor. Wenn der Mensch traumt, legt das Leben ihm die Moglichkeiten periodisch an. Und die folgende Etappe ist schon zu lernen, in der realen Welt, und nicht nur in der Einbildung zu gelten. Ist und geschieht geschieht, was, der Mensch zu gelten oder, oder bis nicht versteht fertig ist, oder will nicht, oder ubernimmt das Wohl vom Leben, wieder wegen des Gefuhles der Schuld und der unterbewerteten Selbsteinschatzung oder aus Mangel am Beispiel nicht, wie weiter zu gelten. Ist nicht fertig, daran, dass nachzuprufen
Fur die Realisierung seiner Wunsche nur braucht man, in der gegebenen Richtung ein wenig zu arbeiten, sich und das Leben ein wenig zu andern wird beginnen, die Fruchte zu tragen.

Mit freundlichen Gruen, Anastasija Gaj.

Der Artikel ist mit dem Gesetz uber den Verfasser- und angrenzenden Rechten geschutzt. Bei der Nutzung und dem Nachdruck des Materials die aktive Verbannung auf die weibliche Webseite