Hore auf, zu vergleichen und du wirst glucklich sein

Julja ist nach Hause von des Treffens der Absolventen in der schlechten Stimmung gekommen. «Also, warum, warum bei

– Du weit, bei meinem, es zeigt sich, die Sekretarin schwanger … Von ihm! — Und ist noch grosser in Tranen zerflossen, — Glucklicher du, Julka. Bei dir und der Mann
Die Seelen in dir nicht tschajet, und der Sohn da wachst welcher Wunderbarer! Wie ich sich solchen
Den Sohn wollte …

– Ir, hore also, auf, zu brullen, es wird bei dir noch der Sohn, nicht ein, — beruhigte
Freundin Julja, ihr den aromatischen Tee gieend, und hat selbst nachgedacht: «Ja, mich glucklichst
Auf dem Licht! »— und, wie die Bestatigung, im Bauch ihren ersten leichten Sto noch empfunden hat
Nicht des geboren werdenden Tochterchens …

Mit freundlichen Gruen, Inna Kitschigina.

Der Artikel ist mit dem Gesetz uber den Verfasser- und angrenzenden Rechten geschutzt. Bei der Nutzung und dem Nachdruck des Materials die aktive Verbannung auf die weibliche Webseite